Presse

Hier finden Sie aktuelle Pressearbeiten der KJP Dresden sowie einen Auszug aus den vergangenen Monaten.
Für Presse-Anfragen wenden Sie sich bitte an presse@kjp-dresden.de.

 

Psychotherapie - Die neue Pädagogik? - 05.09.2018

Am 05.09.2018 fand die Auftaktveranstaltung unserer Reihe "Psychotherapie - Die neue Pädagogik?" mit Dr. Michael Winterhoff und unserem Klinikdirektor Prof. Roessner statt. Vielen Dank an die zahlreichen interessierten Besucher, besonders auch an jene, welche aufgrund der großen Nachfrage nicht mehr eingelassen werden konnten. Wir waren froher Hoffnung, dass die Liveübertragung ein kleines Trostpflaster wäre, doch die Technik weigerte sich.

Prof. Stefan Ehrlich wurde in den Vorstand der Deutschen Gesellschaft für Essstörungen (DGESS) gewählt - 31.08.2018

Essstörungen zählen zwar nicht zu den häufigsten psychischen Erkrankungen, sind jedoch mit gravierenden körperlichen und psychosozialen Folgeerscheinungen verbunden und nehmen unbehandelt zumeist einen chronischen Verlauf. Zu den bekanntesten Formen zählen die Anorexia nervosa (auch Magersucht genannt), die u. a. durch ein extrem niedriges Gewicht gekennzeichnet ist. Kernsymptom der Bulimia nervosa sind wiederkehrende Essanfälle, gefolgt von kompensatorischen Strategien wie z. B. selbst herbeigeführtem Erbrechen oder der Einnahme von abführenden Medikamenten.

Seiten

RSS - Weblogs abonnieren